Service-Hotline đŸ“Č +49 931 - 7849 772

Jetzt GRATIS-Tafelentwurf anfordern!

Service-Email đŸ“© mail@infopoint.de

đŸ“Č +49 931 - 7849 772 - đŸ“© mail@infopoint.de

Mögen Sie gĂŒnstig oder schön und langlebig?!

Wie Sie sich Ärger ersparen und fĂŒr die passende Infotafel entscheiden.

Bei der TafeloberflÀche von Infotafeln und Whiteboards unterscheidet man grundsÀtzlich zwischen emaillierten und lackierten Stahltafelvarianten. Beide Varianten sind magnethaftend, können mit Boardmarkern direkt beschrieben und trocken abgewischt werden und gleichzeitig als ProjektionsflÀche dienen.

Mögen Sie gĂŒnstig oder schön und langlebig?!

Wie Sie sich Ärger ersparen und fĂŒr die passende Infotafel entscheiden.

Bei der TafeloberflÀche von Infotafeln und Whiteboards unterscheidet man grundsÀtzlich zwischen emaillierten und lackierten Stahltafelvarianten. Beide Varianten sind magnethaftend, können mit Boardmarkern direkt beschrieben und trocken abgewischt werden und gleichzeitig als ProjektionsflÀche dienen.

Unterschiede TafeloberflÀche

Die emaillierten Infotafeln und Whiteboards zeichnen sich durch ihre spiegelglatte, porenfreie und damit hygienische TafeloberflÀche aus.

Um diese zu erreichen werden bei hohen Temperaturen dĂŒnne Glasschichten auf einem Stahlblech aufgebracht. Sie kann intensiver - wenn nötig auch mit einem alkoholhaltigen Reiniger – gereinigt werden. FarbrĂŒckstĂ€nde können restlos entfernt werden.

Zudem ist eine emaillierte TafeloberflĂ€che deutlich kratzunempfindlicher als eine lackierte TafeloberflĂ€che. Emaillierte TafeloberflĂ€chen gibt es in den Farben Weiß (weiß, mattweiß, weiß entspiegelt, weiß antibakteriell) und Grau. Emaillierte Kreidetafeln sind in den Farben GrĂŒn und Grau erhĂ€ltlich.

GĂŒnstigere, lackierte StahltafeloberflĂ€chen sind auf Grund ihrer porigen OberflĂ€che schwerer zu reinigen und damit eher fĂŒr den kurzfristigen und selteneren Einsatz gedacht.

Infotafeln und Whiteboards sind mit ALU-Rahmen und rahmenlos erhĂ€ltlich. Produktionstechnisch sind Tafeln mit Rahmen kostengĂŒnstiger und auf Grund des Rahmens an der Seite robuster. Sie werden mit Haken an der Wand, auf fahrbaren oder feststehenden StĂ€ndern montiert.

Individuelle Infotafeln - mehr Aufmerksamkeit

Bei den eleganteren rahmenlosen Infotafeln und Whiteboards lassen sich dafĂŒr Silhouetten und Logos, Aussparungen fĂŒr Steckdosen, Lichtschalter, Bildschirme o.Ă€. ausfrĂ€sen, die auch farblich hinterlegt werden können. Somit lassen sich komplette WĂ€nde vom Boden bis zur Decke gestalten und „verkleiden“. Die verdeckten TÜV-geprĂŒften magnetischen Wandmontageplatten ermöglichen dabei eine fast nahtlose Front mit sehr geringem Wandabstand.

Die magnetische Wandhalterung zeichnet sich durch die schnelle und einfache Montage sowie die FlexibilitÀt bei der HÀngung der Tafelelemente aus. So können Tafelelemente leicht ausgerichtet, versetzt oder gar ausgetauscht werden.

Rahmenlose Infotafeln und Whiteboards können mit Akustik-Pinntafel-Elementen kombiniert werden, die fĂŒr eine bessere Raumakustik sorgen und ebenfalls konturfrĂ€sbar sind. BlĂ€tter lassen sich an diesen anpinnen und sogar mit extra starken Magneten festhalten.

Wenn Sie mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Infotafel oder Whiteboard ziehen wollen, individualisieren Sie es mit selbstklebenden und magnethaftenden Blatthaltern oder mit einem farbigen Aufdruck im Sublimationsverfahren.

Das Sublimationsdruckverfahren, bei dem der Druck in die OberflÀche "eingedampft" wird, ist dazu perfekt geeignet. Denn die OberflÀche bleibt damit glatt, beschreib- und trocken abwischbar. Der Druck ist zudem UV-bestÀndig und behÀlt somit seine Farbechtheit.

Einsatz von Infotafeln

Tafeln mit Alu-Rahmen werden meistens am Shopfloor als Planungstafel, Restrukturierungstafel oder als klassische Visualisierungstafel eingesetzt. Soll die Infotafel an mehreren Stellen oder beidseitig genutzt werden, greift man hĂ€ufig auf fahrbare Drehinfotafeln oder mobile Infotafel-Black mit schwarzem StĂ€nder und Tafelrahmen zurĂŒck. Je nach Anforderung kann die TafeloberflĂ€che individuell gewĂ€hlt oder bedruckt werden.

Die eleganteren rahmenlosen Infotafeln und Whiteboards findet man vermehrt in EmpfangsrĂ€umen, auf Fluren, in BĂŒros und Besprechungszimmern. Sie können einzeln oder aus mehreren Tafelelementen zusammengesetzt werden. Große Wandtafeln aus rahmenlosen Tafelelementen sind auf Grund ihrer FlexibilitĂ€t fĂŒr agiles Arbeiten geeignet. Steht keine Wand zur VerfĂŒgung, bietet die zusammenklappbare mobile Infowand genĂŒgend Platz fĂŒr Ihre Ideen.

Die großformatigen TafelflĂ€chen lassen sich ideal zum Brainstorming nutzen, da sich Ideen schnell und einfach skizzieren lassen. Verworfene Ideen hingegen können schnell und einfach teilweise oder ganz von der Infotafel gelöscht werden.

Ebenso bietet sich die große TafelflĂ€che zur Visualisierung von großen Projekten und Projektionen an. PlĂ€ne lassen sich magnetisch befestigen oder Felder fĂŒr die einzelnen SCRUM-Schritte wie „Backlog“, „To Do“, „In Progress“ und „DONE“ definieren.

Fördern Sie mit Infotafeln und Whiteboards Ihre KreativitĂ€t - ohne PapiermĂŒll zu verursachen.

CREATE YOUR INFOPOINT!