Großer Unterschied zwischen emaillierter und lackierter Tafel

 

Auf einer emaillierten Infotafel geht das Schreiben- und Abwischen viel leichter von der Hand!

Emaillierter Stahl wird bei 800 Grad gehärtet, so dass eine porenfreie und spiegelglatte Oberfläche entsteht. Damit verbleiben bei einer gründlichen Reinigung keine Farbrückstände auf der Infotafel. Zudem lässt sich die Infotafel einfach(er) und gegebenenfalls mit einem extra starkem Tafelreiniger reinigen. Die Oberfläche von lackiertem Stahl ist porig - im Gegensatz zu einer emaillierten Oberfläche. Deshalb ist sie schlechter abwischbar und können Tintenrückstände auf der Infotafel zurückbleiben.

Magnete haften zudem auf einer emaillierten Infotafel (sehr starke Magnethaftung) besser als auf einer lackiertem Infotafel (starke Magnethaftung). Denn bei Emaille wird standardmäßig eine Stahlschicht verarbeitet.